Boris‎ > ‎Kaffee‎ > ‎Mühle‎ > ‎

Mahlkönig Vario hat sich schon wieder erledigt....

veröffentlicht um 14.08.2013, 04:37 von Boris Sadžakov   [ aktualisiert: 16.08.2013, 11:58 ]

Nach einigen Wochen der Nutzung habe ich die Mühle wieder zurückgegeben. Es zeigten sich ein paar Mängel, die ich so nicht akzeptieren kann...

- saut rum, Kaffeemehl lädt sich auf
- das Display geht nach einigen Sekunden aus
- die Mühle "vergißt" die Timereinstellungen, wenn der Strom weg ist (meine Kaffee"anlage" hängt an einer Zeitschaltuhr, um unnötigen Stromverbrauch zu vermeiden, und insbesondere die Kaffee-Maschine nur zu den notwendigen Zeiten laufen zu lassen)
- während des Mahlvorgangs erzeugt die Mühle Störfrequenzen, die sich z.B. im Fernsehbild bemerkbar machen.
Wirklich schade, denn das Mahlergebnis war hervorragend und der Leerbetrieb, den ich so schätze, weil ich ständig die Kaffee-Sorte wechsle, war gerade mit dieser Maschine toll. Aber letztlich sind o.g. Punkte störend und in der Summe nicht akzeptabel.
Ich warte auf eine neue, verbesserte Version, die die Mängel beseitigt, dann werde ich sicherlich noch einmal zuschlagen... 




 
Comments