Boris‎ > ‎Sport‎ > ‎Ausstattungshistorie‎ > ‎

Urban Bike - Cube Hyde Race

veröffentlicht um 30.05.2016, 13:29 von Boris Sadžakov
Für den städtischen Alltag, ohne sportlichen Hintergedanken, für normale Schuhe (alle anderen Räder erfordern Klick-Schuhe....), wartungsfrei (bzw. -arm) mit Riemenantrieb, tauglich für Wuppertal, also auch mal für heftige Steigungen - das waren die Überlegungen.

Aus mehreren Kandidaten, die für mich in Frage kamen, hat es das Cube "geschafft", weil es auch noch einen vernünftigen Preis hatte. Das Canyon, welches ich auch im Auge hatte, wäre mit ähnlicher Ausstattung ganz deutlich teurer gewesen.

Da ich das Rad tatsächlich dann auch bei Regen oder nasser Straße nutzen will, dabei aber eben die normale Straßenkleidung trage, habe ich hochwertige Schutzbleche angebracht, ein ordentliches Fahrradschloß gekauft, und natürlich Licht vorne und hinten installiert.

Nach mehreren Fahrten, Einkäufe, aber auch mal ein paar km mehr kann ich sagen: sehr geiles Rad! Eine echte Alternative zu meinen Sporträdern für den normalen Gebrauch.










  • RAHMENAluminium Superlite Urban Double Butted
  • FARBEblack blue
  • GABELAluminium Rigid Fork
  • STEUERSATZFSA No.10, Semi-Integrated
  • VORBAUCUBE Performance Stem, 31.8mm
  • LENKERCUBE Flat Race Bar, 660mm
  • GRIFFECUBE Natural Fit Race
  • SCHALTHEBELShimano Alfine SL-S7000
  • BREMSANLAGEShimano BR-M355, Hydr. Disc Brake (160/160)
  • KURBELGARNITURTruvativ E400, Gates CDX 46T, BB Power Spline, 175mm
    • NABENRITZELGates CDN Center Track, 22
    • KETTEGates CDN, 111
    • FELGENCUBE UX24
    • VORDERRAD NABEShimano Deore HB-M615, Centerlock
    • HINTERRAD NABEShimano Alfine SG-S7000, 8-Speed
    • REIFENSchwalbe Road Cruiser, Active, 42x622
    • SATTELSelle Royal Prestige
    • SATTELSTÜTZECUBE Performance Post, 27.2mm
    • SATTELKLEMMECUBE Close, 31.8mm
    • GEWICHT12.3 kg
Comments